Anita Blogs

Loyalitätsprogramme Nutzen, Um Den Mobilen Marketing-Erfolg Zu Steigern

TIP! Senden Sie Angebote oder Kommunikationen sparsam im Rahmen Ihrer Mobile Marketing Kampagne. Kunden melden sich an, um wertvolle und relevante Informationen oder Angebote zu erhalten, reagieren aber nicht gut auf überwältigende Mengen an Nachrichten.

Haben Sie ein gutes Verständnis für mobiles Marketing? Haben Sie derzeit einen Marketingplan? Haben Sie Lust, es besser zu machen? Funktioniert das, was Sie jetzt tun, oder hilft es Ihnen nicht? Haben Sie Ihren Plan richtig umgesetzt? Wenn Sie nicht zuversichtlich sind, dass Sie auf diese Fragen antworten, lesen Sie den Rest dieses Artikels!

Ihre Kunden

TIP! Sofortnachrichten. Mit Mobile Marketing können Sie Ihren Kunden das geben, was sie wollen, ohne Verzögerungen.

Arbeit für Ihre Kunden. Mobiles Marketing basiert auf dem Wissen, was Ihre Kunden brauchen und wollen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, zu entschlüsseln, was Ihr Kunde sucht, dann können Sie nichts davon gewinnen. Wer erfolgreich sein will, muss sich darüber informieren.

TIP! Verkürzen Sie Ihre URLs, sowohl in Textform als auch für QR-Codes. Je schwieriger und langwieriger die URL ist, desto komplexer wird Ihre Nachricht oder Ihr QR-Code.

QR-Codes können eine gute Möglichkeit sein, Ihre technologiefreundlichen Kunden zu erreichen. Dies wird es einfach machen für Menschen, die Smartphones haben, auf Ihre Website und alle speziellen Angebote, die Sie haben können. Beispiele für gedruckte Materialien, bei denen die QR-Codes platziert werden sollten, sind: Plakate, Visitenkarten, Flyer, Broschüren und Kataloge. Ein Kunde kann sich wirklich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung interessieren, und ein QR-Code sorgt dafür, dass er sofort mehr über Ihr Unternehmen erfahren kann.

TIP! Wenn Sie mehrere Leute haben, die in Ihrem Unternehmen im Bereich Mobile Marketing arbeiten, ist es wichtig, dass jede Person die Pläne und Ziele hinter Ihrem Unternehmen versteht, dass jeder auf der gleichen Seite arbeitet. Ihr Team sollte so gut wie möglich sein, um Ihr Unternehmen nicht in eine Bindung zu stecken, falls ein Kunde eine Frage stellt.

Vor allem, wenn es um Ihre mobile Website geht, müssen Sie bedenken, dass weniger mehr ist. Mobile Gerätebildschirme sind klein, so dass das Drohnenan-und Abfahren eines Produktes, nur um mehr Stichworte einzubekommen, für die Leser ärgerlich ist. Bei Mobile Marketing geht es um prägnante Werbung.

Sie Jetzt

TIP! Im Mobile Marketing haben Sie eine schwierige Wahl, ob Sie mit mobilen Apps oder mobilen Websites unterwegs sind. Hier müssen Sie die eigentliche Nachricht ihr Medium auswählen lassen.

Sind Sie im Bereich Mobile Marketing besser informiert? Haben Sie jetzt einen neuen Plan oder einen besseren Plan? Können Sie jetzt Dinge nutzen, die mit Ihrem Unternehmen arbeiten? Wissen Sie, wie Sie Ihren Plan richtig umsetzen können? Mit etwas Glück hätten die oben genannten Tipps bessere Antworten schaffen sollen.

Skip to toolbar