Anita Blogs

Lesen Sie Dieses Stück Vor Dem Marketing Mit Facebook

TIP! Aktualisieren Sie Ihre Facebook-Seite regelmäßig. Zögern Sie nicht, jeden Morgen ein neues Update zu veröffentlichen, wenn Sie feststellen, dass Ihre Abonnenten Facebook mindestens einmal am Tag überprüfen.

Der Aufbau einer starken Facebook-Präsenz ist eine großartige Methode der Geschäftsförderung und des Kundenkontakts. Es ist wichtig, mehr über Facebook Marketing zu erfahren, bevor Sie Ihre Kampagne starten. Dieser Artikel wird Ihnen den Weg zeigen.

TIP! Wenn Sie besonders schüchtern sind, sollten Sie einen Weg finden, das zu überwinden, bevor Sie versuchen, Ihr Geschäft zu vermarkten. Die Leute werden nicht lautstark mit jemandem Geschäfte machen, der es schwer zu haben scheint, zu kommunizieren.

Verwenden Sie immer einen professionellen Ton, wenn Sie auf der Facebook-Seite Ihres Unternehmens posten. Während Social Media dafür bekannt ist, entspannter zu sein, sollte Ihr Geschäft immer professionell auftreten. Die Leute werden Ihrem Geschäft vertrauen, wenn Sie professionell bleiben.

TIP! Stellen Sie sicher, dass alle Inhalte, die Sie online veröffentlichen, zumindest von Ihrem Facebook aus verlinkt sind. Wenn Sie einen Blog auf Ihrer Website haben, haben Sie eine Zusammenfassung und Link-Post automatisch auf Ihrem Facebook.

Generieren Sie ein Buzz, indem Sie eine Freebie über Facebook anbieten. Du solltest versuchen, die Leute darüber zu begeistern, indem du ihnen sagst, dass du ein paar von ihnen für die Teilnahme einen Preis gibst. Machen Sie eine Ankündigung darüber, wer der letzte Gewinner ist, und wann immer Sie Ihre Abonnentenbasis aufstoßen wollen, nutzen Sie diese Strategie.

TIP! Fügen Sie Facebook-Sharing-Buttons auf Ihrer Website hinzu. Die meisten Blog-Plattformen werden diese Elemente automatisch integrieren, aber Sie können leicht den Code finden, der benötigt wird, um diese Buttons hinzuzufügen, indem Sie Ihre Facebook-Einstellungen besuchen.

Sie müssen eine aufmerksamkeitsstarke Seite haben, damit Ihre Seite vom Rest abgetrennt ist. Sie sollten Bilder und Farben hinzufügen, um Aufmerksamkeit zu erregen. Wer auf Facebook ist, besucht eher eine lebendige Seite statt einer dumpfen.

TIP! Streiten Sie niemals mit einem Mitglied Ihrer Fangemeinde. Es kann einige Leute, die Ihr Produkt nicht mögen, und sie könnten negative Dinge sagen.

Wenn Sie Facebook verwenden, um Ihr Marketing zu erledigen, nutzen Sie Werkzeuge wie Facebook-Angebote, wann immer möglich. Legen Sie Ihr Angebot ein und wechseln Sie dann den Status in “Promoted Post” um. Wenn das Angebot sehr gut ist, kann man es auch für diejenigen bewerben, die keine Fans sind.

Sie Einen

TIP! Facebook ist kein kostenloses Marketing-Tool mehr. Da sich die Seite weiterentwickelt hat, hat es immer schwieriger gemacht, Ihre Zielgruppe zu erreichen.

Benutzerdefinierte Registerkarten können Ihnen helfen, auf Ihrer Facebook-Seite besser zu werden. Mit solchen Registerkarten können Sie Informationen auf der Facebook-Seite so gestalten, dass sie für Ihre Besucher gut funktionieren. Zum Beispiel, wenn Sie einen Wettbewerb im Gange haben, machen Sie einen Tab für nur Inhalte Informationen.

TIP! Die Einführung des Timeline-Formats durch Facebook verändert Strategien für viele Business-Vermarkter. Timeline ermöglicht das Posting von größeren Fotos, die eher das Leserinteresse zu ergreifen.

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, sollten Sie jetzt eine viel effizientere Möglichkeit haben, sich dem Facebook-Marketing für Ihr Unternehmen zu nähern. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, denken Sie daran, Ihre Strategien an die Nische anzupassen, die Sie anvisieren möchten. Nehmen Sie sich Zeit und lernen Sie einige Dinge über Facebook-Marketing kennen, bevor Sie eine Kampagne starten.

Skip to toolbar