Anita Blogs

Was Mobile Marketing Für Ihr Unternehmen Tun Kann

TIP! Senden Sie Angebote oder Kommunikationen sparsam im Rahmen Ihrer Mobile Marketing Kampagne. Kunden melden sich an, um wertvolle und relevante Informationen oder Angebote zu erhalten, reagieren aber nicht gut auf überwältigende Mengen an Nachrichten.

Mobiles Marketing kann für Sie eine große Quelle für Haupt-oder Kleineinkommen sein. Die hier angebotenen Tipps halten Sie auf dem Laufenden, was Sie tun können, um Erfolge im Mobile Marketing zu sehen.

Sie Eine

TIP! Mieten Sie einen Berater. Nicht jeder ist technologisch versiert, also, wenn Sie nicht so geneigt sind, ist es vielleicht am besten für Sie, jemanden einzustellen, der Ihre schmutzige Arbeit für Sie erledigt.

Haben Sie eine Telefonnummerndatenbank, um Ihre mobile Marketingbemühungen zu unterstützen. Fügen Sie nicht nur zufällige Handynummern hinzu, wenn Sie eine mobile Marketingdatenbank erstellen. Der Grund ist, dass Sie ihre Erlaubnis haben müssen, bevor Sie damit beginnen. Holen Sie sich ihre Erlaubnis, indem Sie das Berechtigungsformular per E-Mail oder eine Seite auf Ihrer Website haben, auf der der Nutzer sich anmelden kann.

TIP! Wenn Sie über Ihre mobile Marketing-Kampagne Textnachrichten oder andere Materialien an Kunden versenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Dateigrößen so klein wie möglich halten. Einige Leute haben ernsthafte Bandbreitenbeschränkungen und können keine großen Dateigrößen empfangen oder speichern.

Keine Textnachrichten ohne triftigen Grund. Haben Sie immer etwas Wichtiges zu sagen, wenn Sie sie senden. Vergangene mobile Marketingkampagnen waren Misserfolge, weil Zufallstexte an Kunden verschickt wurden. Die Zeit Ihres Kunden ist wertvoll, und er möchte es nicht verschwenden, indem er dumme Texte von Ihnen bekommt.

TIP! Schauen Sie sich die Dinge, die ihre Rivalen tun, werden Sie Vorteile bekommen, wenn es um soziale Netzwerk-Marketing geht. Man muss abseits der Konkurrenz stehen.

QR-Codes können eine gute Möglichkeit sein, Ihre technologiefreundlichen Kunden zu erreichen. Dies wird es einfach machen für Menschen, die Smartphones haben, auf Ihre Website und alle speziellen Angebote, die Sie haben können. Beispiele für gedruckte Materialien, bei denen die QR-Codes platziert werden sollten, sind: Plakate, Visitenkarten, Flyer, Broschüren und Kataloge. Ein Kunde kann sich wirklich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung interessieren, und ein QR-Code sorgt dafür, dass er sofort mehr über Ihr Unternehmen erfahren kann.

TIP! Stellen Sie sicher, dass Sie einen Usability-Test durchführen, bevor Sie Ihre mobile Marketing-Kampagne an Ihre Verbraucher ausrollen. Fragen Sie Freunde, Familie, Mitarbeiter oder alle oben genannten, um Ihre Nachrichten zu erhalten, antworten Sie und fragen Sie nach ihrer ehrlichen Meinung über die Erfahrung.

Vor allem, wenn es um Ihre mobile Website geht, müssen Sie bedenken, dass weniger mehr ist. Mobile Gerätebildschirme sind klein, so dass das Drohnenan-und Abfahren eines Produktes, nur um mehr Stichworte einzubekommen, für die Leser ärgerlich ist. Bei Mobile Marketing geht es um prägnante Werbung.

TIP! Seien Sie sich der Marktbedingungen um Sie herum bewusst, wenn Sie am mobilen Marketing beteiligt sind. Wenn sich etwas ändert, auf das Sie nicht absolut vorbereitet sind, können Sie leicht zurückgelassen werden und viel Geld verlieren.

Es ist klar, dass mobiles Marketing wesentlich komplexer ist, als viele glauben. Es erfordert sowohl Geduld als auch harte Arbeit, aber es ist ein garantierter Weg, um Ihr Geschäft zu verbessern. Wenn Sie die Richtlinien aus diesem Artikel anwenden, sind Sie dem Umsatz-und Gewinnanstieg einen Schritt näher.

Skip to toolbar